Drucken

über landmensch

über landmensch


landmensch_tellandmensch wurde im Jahr 2014 offiziell gegründet, nach dem ich schon mehrere Jahre zuvor begonnen hatte, mich mit Effektiven Mikroorganismen und deren Vermehrung zu beschäftigen. Erstmalig bin ich während meiner Ausbildung zum Permakultur-Designer mit den mikrobiellen Helfern "in Kontakt" geraten.

Anfänglich hat bei mir natürlich auch die Skepsis überwogen und ich konnte die vielen Versprechungen einfach nicht glauben. Als ich die EM´s jedoch in einem Gemüsegarten eines Nord-Ost-Hanges auf 1.000 m Seehöhe zum ersten Mal im Einsatz gesehen habe (auf dem nahezu Selbstversorger-Bauernhof von Sepp und Margit Brunner in Tirol/Österreich), stand für mich fest, dass ich das auch mal ausprobieren muss. Seither habe ich viel experimentiert, gelesen und eigene Erfahrungen sammeln dürfen, was dazu führte, das ich ein riesengroßer Fan der Mikroben geworden bin. Sie sind die Basis des Lebens auf unserem Planeten. Doch das mikrobielle Gleichgewicht ist zunehmend gestört: Allergien und Unverträglichkeiten sowie multiresistente Keime sind nur wenige Beispiele dafür. Die Effektiven Mikroorganismen können dazu beitragen, das gestörte mikrobielle Gleichgewicht zu regenerieren.

Effektive Mikroorganismen sind einerseits natürlich und andererseits so universell einsetzbar, das man fast von einem "Wundermittel" reden könnte. Wir ersetzen damit u.a. eine Vielzahl von chemischen Mitteln im Haushalt, behandeln den Garten sowie den Kompost damit und nutzen die EM als Badezusatz. Welches andere Mittel kann dies alles und noch viel mehr bieten? 

Sie sehen: Ich komme ins Schwärmen...

Um so mehr wunderte es mich, dass es in Thüringen noch keinen Hersteller für Produkte auf der Basis der Effektiven Mikroorganismen gab. Also habe ich mich entschlossen, das selbst in die Hand zu nehmen und damit meine Arbeit als Berater für Permakultur und Nachhaltigkeit sinnvoll zu ergänzen. So wurde kurzerhand die Garage zu einer Mikrobenbrauerei umgebaut sowie ein Produktionsprozess und erste Testprodukte entwickelt. Seit 2014 beliefere ich regional verschiedene gewerbliche Verwender und eine Vielzahl von zufriedenen Privatkunden.

Bei der Herstellung lege ich großen Wert auf die Auswahl hochwertiger Rohstoffe. Wenn irgend möglich werden ausschließlich Zutaten aus biologischen Anbau verwendet. Alles andere macht für mich keinen Sinn. Die EM können der Natur helfen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Es wäre unlogisch dafür Zutaten aus konventionellen Anbau zu verwenden, welcher seinerseits dieses sensible Gleichgewicht stört. 

Die eigene Produktpalette wird durch Produkte anderer Hersteller sinnvoll ergänzt. Jedes der von mir angebotenen Produkte wurde vorher von mir, meiner Familie und meinem Freundeskreis auf seine Wirkung und Verwendbarkeit getestet und für gut befunden. 

Mir ist bewusst, dass die Effektiven Mikroorganismen viele Fragen aufwerfen. Sollten Sie auf meinen Seiten nicht die passende Antwort für Ihre Frage finden, dann wenden Sie sich bitte direkt an mich. Sollte ich einmal keine Anwort parat haben, werde ich mich zeitnah um eine Lösung kümmern. 

Für gewerbliche Verwender:

Wenn Sie wissen wollen, welche Vorteile der Einsatz der Effektiven Mikroorganismen in Ihrem Unternehmen haben kann, dann stehe ich Ihnen gern für eine individuelle Beratung vor Ort zur Verfügung. Kontaktieren Sie mich!

Und ansonsten:

Neben meiner Tätigkeit bei landmensch bin ich Mitglied im gemeinnützigen Verein FreiRaumNatur e.V. Wir verbreiten die Ideen der Permakultur in der Region und wollen sie insgesamt "genießbarer" machen. Zu diesem Zweck unterhalten wir einen Gemeinschaftsgarten und arbeiten mit Schulen und anderen Trägern zusammen.