Drucken

über EM

über EM

Auf den folgenden Seiten habe ich die wichtigsten Informationen über Effektiven Mikroorganismen, den Anwendungsmöglichkeiten und meinen Erfahrungen damit zusammengefasst.


Was ist EM?

EM - als Abkürzung für Effektive Mikroorganismen - sind eine flüssige Mischung aus bis zu 80 verschiedenen Mikroorganismen. Sie wurde in den 70ern vom japanischen Professor Teruo Higa eher zufällig entdeckt. Während am Anfang zunächst die positiven Auswirkungen auf die Entwicklung von Pflanzen aufgefallen waren, stellte sich schnell heraus, das die Anwendungsmöglichkeiten weit darüber hinaus gingen.

Anwendungsmöglichkeiten

Ich möchte im Folgenden ein paar Lebensbereiche aufzählen, in denen die Effektiven Mikroorganismen von großen Nutzen sein können.

eigene Erfahrungen

Man kann - z.B. im Internet - vieles behaupten, deswegen überzeugt mich das noch lange nicht. Erst eigene Erfahrungen machen schlau. Daher gebe ich im Folgenden einen kleinen Überblick zu meinen ganz persönlichen Erfahrungen mit den Effektiven Mikroorganismen.